Kunst, Verstand und Hand – Subdiakon Alexander Stier bewegt sich auf den Diakonat im Katholischen Bruderbund zu

Veröffentlicht Veröffentlicht in Nachrichten, Paderborn/Ostwestfalen

Gleich mit der freudigen Erwartung des Frühlings kommt in diesem Jahr auch die Vorfreude auf das Weiheereignis um Subdiakon Alexander Stier einher. Zum Auftakt des Märzmonats hat nun Erzbischof Karl-Michael Soemer beschlossen, Alexander Stier mit der Weihe zum Diakon in den Stand der Geistlichkeit zu erheben. Der Diakon cand. ist auf Grund seines umfangreichen Wissens […]

Mittagsgebet (Sext) auf dem Petersberg am Klusfelsen in Goslar

Veröffentlicht Veröffentlicht in Nachrichten, Paderborn/Ostwestfalen

Der aus der Unterkreidezeit stammende Klusfelsen, mit einem Alter von über 110 Millionen Jahren, laut Wissenschaft, ist eines der ältesten Kultorte der Menschheitsgeschichte überhaupt. Schon germanische Stämme sollen hier vor tausenden von Jahren ein Kultheiligtum errichtet haben, woraus später im Jahre 1167 eine kleine Marienkapelle wurde, die Einsiedler auch als Wohnort nutzten.   Auf dem Petersberg, einige […]

Aufnahme in den Klerus der Unabhängig-katholischen Kirche

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Metropole Rheinland, Nachrichten

Am 6.12.2020, dem Vorabend des Festtags des Hl. Nikolaus wurden Pastor Daniel Becker, der vormals Generalvikar der Liberal-katholischen Kirche war und Subdiakon Alexander Stier (ebenfalls Liberal-katholische Kirche) in die Gemeinschaft der Unabhängig-katholischen Kirche aufgenommen. Der Zweig der Liberal-katholischen Kirche Deutschland (Bonn) ist somit erloschen, findet aber in seiner spirituellen, gottesdienstlichen und wissenschaftlichen Ausrichtung eine Heimat […]

Adventskalender des Katholischen Bruderbundes

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Katholischer Bruderbund, Nachrichten

Am 1. Dezember startet unser Adventskalender. Mitglieder und Freude , die in den Kirchen des Katholischen Bruderbundes leben und arbeiten, haben sich je auf ihre Art und Weise auf den “Weg zum Heil” gemacht. Mit dem Kalender möchten wir Sie gern durch den Advent begleiten, daher laden wie Sie herzlich ein, diesen Gedanken zu folgen. […]

St Martin teilt…

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Metropole Rheinland, Soziales / Caritas

Auch wenn St. Martin in diesem Jahr überall anders gefeiert wird, als wir es kennen, denken überall Menschen an den großen Heiligen, der für seine Mantelteilung bekannt geworden ist.In unserer Gemeinde in Köln hat sich Diakon Kempen in besonderer Weise den Hl. Martin als Vorbild genommen. Für die Kölner Gemeinde galt: “Teilen, wie St. Martin…” […]

Unterwegs auf dem (Kölner) Jakobsweg

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Metropole Rheinland, Veranstaltungen

Unter fachmännischer Führung von Franziskanerpater Johannes, begaben sich Schwester Monika vom dritten Orden der Franziskanerinnen und Diakon Carsten Kempen am 11.10.2020 auf den Kölner Jakobsweg. Der Weg führte die Drei zu den Kirchen: St. Ursula, St. Kunibert, St. Aposteln, St. Georg, St. Mariä Himmelfahrt, St. Peter und zur Marienkapelle im Maternushaus. Pater Johannes konnte seinen Begleitern viel zur Geschichte […]

Gedenken – Gedanken zum 3. Oktober

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Paderborn/Ostwestfalen, Spirituelles

Diese alten Bilder habe ich 1987 in Berlin gemacht. Ich war damals 17 Jahre alt und an eine deutsche Einheit oder ein Verschwinden der Mauer war nicht zu denken. Die Stimmung und das Gefühl, dass ich hatte, als wir über die Transitstrecke fuhren und dann in diesem “eingemauerten” Berlin ankamen war bedrückend und für mich […]

Ein kostbares Geschenk

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Katholischer Bruderbund, Nachrichten, Veranstaltungen

Als Geschenk der besonderen Freundschaft zwischen der Gemeinschaft des Hl. Michael aus den Niederlanden überreichte Bischof Matthias Johannes zum Patronatsfest unserem Erzbischof eine Reliquie des Hl. Paul vom Kreuz. Bischof Matthias Johannes berichtete, dass ihn der Hl. Johannes vom Kreuz sowohl durch sein Studium, als auch durch seine Jahre in der kirchlichen Laufbahn besonders begleitet […]

Patrozinium der Region Ostwestfalen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Katholischer Bruderbund, Paderborn/Ostwestfalen

Bei herrlichem Sonnenschein konnte eine kleine Gruppe von Mitgliedern und Freunden unserer Kirche heute unter “Corona-Bedingungen” das Patrozinium der Seelsorgeregion Ostwestfalen / Paderborn feiern. Ungewohnt für die Jahreszeit, feiert die UKK erstmalig das Patronat des Hl. Nikolaus am 12. September.Dieser Tag gilt auch in Zukunft als Patronatsdatum des Hl. Nikolaus in der Region. Das feierliche […]

11. September 2001 – Heute vor 19 Jahren

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Spirituelles

Ein jeder, der gefragt wird, wo er am 11.09.2001 war, als die von Terroristen entführten Flugzeuge in die Twin Tower des New Yorker World Trade Centers flogen, wird diese Frage ohne lange nachdenken zu müssen beantworten können. Dieser Tag und die mit ihm verbundenen schrecklichen Ereignisse in den USA, haben sich in unserer Erinnerung festgesetzt. In Gedenken […]