St Martin teilt…

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Metropole Rheinland, Soziales / Caritas

Auch wenn St. Martin in diesem Jahr überall anders gefeiert wird, als wir es kennen, denken überall Menschen an den großen Heiligen, der für seine Mantelteilung bekannt geworden ist.In unserer Gemeinde in Köln hat sich Diakon Kempen in besonderer Weise den Hl. Martin als Vorbild genommen. Für die Kölner Gemeinde galt: “Teilen, wie St. Martin…” […]

Carsten mit Maske

Maskenspende

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Metropole Rheinland, Regionen, Soziales / Caritas

Diakon Carsten Kempen aus der Seelsorgeregion Köln hat am heutigen Dienstag Schutzmasken gesegnet und diese an ein Frauenhaus in Köln und an einen Aachener Verein, der sich um Obdachlose kümmert, versandt. Die Masken sind ein Geschenk des Seelsorgers an die beiden Einrichtungen. In seinen Anschreiben bat Diakon Kempen die Verantwortlichen der Institutionen darum, die Masken […]

“Ostern im Päckchen” für Gläubige und Gemeinden

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Nachrichten, Soziales / Caritas, Spirituelles

Zu Beginn der Hl. Woche verschickte unser Erzbischof im Namen der ganzen Kirche kleine Ostergrüße an die Gläubigen und die Gemeinden. In seinem Osterbrief, der als Begleitschreiben beilag, schrieb er: “Ich kann und darf Ihnen aus ganzem Herzen versichern, dass wir alle Gottesdienste stellvertretend für unsere Gemeinden, Mitglieder, Freunde und Familien feiern werden. Der Priester steht […]

Krankensalbung

Krankensalbung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Nachrichten, Soziales / Caritas, Spirituelles

Die Hl. Krankensalbung ist ein Sakrament der Stärkung und des Schutzes. Im Laufe der Geschichte wurde sie zu einer Art “letzten Ölung”. – Das wird ihrer eigentlichen Bedeutung und Wirkung nicht gerecht. In einem alten Gebet zur Weihe des Krankenöls aus dem 5. Jahrhundert heißt es: “Sende, wir bitten dich, Herr, den Heiligen Geist, den […]

12 Fragen an Malte Kempen über seinen Bruder, den Diakon

Veröffentlicht Veröffentlicht in Metropole Rheinland, Nachrichten, Regionen, Soziales / Caritas, Spirituelles

Malte Kempen, der Bruder von Diakon Carsten Kempen im Gespräch: 1.Wie war das, als Dein Bruder Dir von seinen Plänen für ein geistliches Amt zuerst erzählte? Wirkte das wie eine fixe Idee? Die Entscheidung meines Bruders in den geistlichen Dienst zu gehen war keine Überraschung für uns. Die soziale Komponente meines Bruders war schon lange […]

125 Jahre Bahnhofsmission

Veröffentlicht Veröffentlicht in Metropole Rheinland, Regionen, Soziales / Caritas

Die Bahnhofsmission feiert in diesem Jahr ihr 125 Jähriges Jubiläum. Das sind 125 Jahre Dienst am Nächsten. Zu ihren Aufgaben gehört es, Menschen, die sich auf Reisen befinden und in einer Notlage befinden beizustehen. Auch Obdachlose haben die Möglichkeit sich in den Räumlichkeiten der Einrichtung auf Gleis 1 im Kölner Hauptbahnhof aufzuhalten, um bei einem […]

25 Jahre nach Ende der Apartheid

Veröffentlicht Veröffentlicht in Metropole Rheinland, Regionen, Soziales / Caritas

28.04.2019: Vor 25 wurde der ANC (African National Congress) Regierungspartei in Südafrika. Zuvor war die Partei zu Zeiten der Apartheid verboten und somit von Wahlen ausgeschlossen. Mit Übernahme der Regierungsgeschäfte durch den ANC, endete ein politisches System, das eine Trennung der schwarzen von der weißen Bevölkerung des Landes vorgenommen hatte. Unser ständiger Diakon, der seit […]

Besuch im “Problemviertel” Asternweg Kaiserslautern

Veröffentlicht Veröffentlicht in Metropole Rheinland, Regionen, Soziales / Caritas

Anfang Januar besuchte Diakon Carsten Kempen aus Köln den sozialen Brennpunkt “Asternweg” in Kaiserslautern.Das Viertel ist bundesweit als “Problemviertel” bekannt. Kempen machte sich ein Bild über das Viertel und sprach mit einigen Bewohnern des Viertels, als auch mit der Wirtin der Viertelskneipe über die Lage und die Situation der Bewohner.Die meisten Wohnungen verfügen dort nicht einmal über […]

Gemeinsamer Gottesdienst zum Welt-Aids-Tag

Veröffentlicht Veröffentlicht in Metropole Rheinland, Soziales / Caritas, Spirituelles, Veranstaltungen

Bischof Baumann von der MCC Köln feierte heute gemeinsam mit Diakon Carsten Kempen von der UKK einen Gottesdienst anlässlich des am Tage zuvor stattgefunden Weltaidstages. In seiner Predigt betonte Bischof Baumann, dass Kirche und Gesellschaft über die Krankheiten HIV sowie AIDS nicht schweigen sollen. Diakon Carsten regte an die rote Schleife nicht nur am Weltaidstag sondern […]

Der Schutz des Lebens hat Vorrang: Paragraf 219a ist vernünftig

Veröffentlicht Veröffentlicht in Nachrichten, Soziales / Caritas

Nach Lehre der Kirche beginnt das Leben im Moment der Verschmelzung der Samenzelle des Mannes mit der Eizelle der Frau. Gott haucht dem kleinen Menschen im Mutterleib das Leben ein.Die derzeitige Debatte um Paragraf 219a (bei dem es um ein Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche geht), ist demnach eine Debatte, der der wir als Kirche nicht unberührt […]