Gottesdienstübertragungen zu Zeiten der Pandemie

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Nachrichten, Paderborn/Ostwestfalen, Spirituelles

BUND UND LÄNDER VERBIETEN GOTTESDIENSTE ALLER RELIGIONEN Bund und Länder verbieten bis auf weiteres Gottesdienste, Treffen in Vereinen und Busreisen. Das geht aus einem der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorliegenden Beschluss der Bundesregierung und der Regierungschefs der Länder von heute hervor. Dort heißt es unter anderem unter Punkt drei: Zu verbieten seien “Zusammenkünfte in Kirchen, […]

Vorschau Messvideo

Gottesdienste im Internet

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Nachrichten, Paderborn/Ostwestfalen, Regionen, Spirituelles

In diesen Tagen werden wir alle auf die Probe gestellt. Wegen des Coronavirus werden vielerorts, wie auch hier bei uns in Hövelhof, keine Gottesdienste in den #Kirchen und Kapellen gefeiert. Die Kirchen sind gezwungen, die Türen geschlossen zu halten. In unserer Hauskapelle in Hövelhof feiern wir als Unabhängig-katholische Kirche jedoch jeden Donnerstag Abend um 19.00 Uhr und Sonntags um 08.00 Uhr […]

Krankensalbung

Krankensalbung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Nachrichten, Soziales / Caritas, Spirituelles

Die Hl. Krankensalbung ist ein Sakrament der Stärkung und des Schutzes. Im Laufe der Geschichte wurde sie zu einer Art “letzten Ölung”. – Das wird ihrer eigentlichen Bedeutung und Wirkung nicht gerecht. In einem alten Gebet zur Weihe des Krankenöls aus dem 5. Jahrhundert heißt es: “Sende, wir bitten dich, Herr, den Heiligen Geist, den […]

Imagevideo der Kirche

Veröffentlicht Veröffentlicht in Nachrichten

Zum Jahresanfang hat unsere Kirche ein 10-minütiges Video herausgebracht, um einige Aspekte unserer Kirche auch audiovisuell darzustellen. Im Video kommen unser Erzbischof, der ständige Diakon Carsten Kempen und der Student Romano Hermyt zu Wort. Es ist geplant im Laufe des Jahres weitere Videos in diesem Format anzubieten.

Pilger am Grab des Heiligen Nikolaus

Veröffentlicht Veröffentlicht in Nachrichten, Paderborn/Ostwestfalen, Regionen, Spirituelles

“Ein unvergessliches Erlebnis”, so betitelte unser Erzbischof seine persönliche Pilgerfahrt in die süditalienische Stadt Bari. Bari ist in unseren Breitengraden eher als Hafenstadt für Luxusliner und als Ausgangspunkt für touristische Exkursionen nach Calstel del Monte oder in die Weltkulturstadt Matera bekannt.Dass Bari einen der meist verehrten Heiligen beherbergt, ist nicht so im Bewusstsein der Gläubigen. […]

Sommerfest der UKK 2019

Veröffentlicht Veröffentlicht in Metropole Rheinland, Nachrichten, Regionen, Veranstaltungen

Am 7.September feierte die Unabhängig-katholische Kirche in Herzogenrath an der niederländischen Grenze ihr diesjähriges Sommerfest. Diakon Carsten Kempen hatte das Programm für das Treffen erstellt. Alle Gäste trafen sich am Vormittag in der nahe gelegenen Abtei Rolduc in den Niederlanden und nahmen an einer interessanten Führung durch die Abtei teil. Dabei stachen die Krypta der […]

12 Fragen an Malte Kempen über seinen Bruder, den Diakon

Veröffentlicht Veröffentlicht in Metropole Rheinland, Nachrichten, Regionen, Soziales / Caritas, Spirituelles

Malte Kempen, der Bruder von Diakon Carsten Kempen im Gespräch: 1.Wie war das, als Dein Bruder Dir von seinen Plänen für ein geistliches Amt zuerst erzählte? Wirkte das wie eine fixe Idee? Die Entscheidung meines Bruders in den geistlichen Dienst zu gehen war keine Überraschung für uns. Die soziale Komponente meines Bruders war schon lange […]

Jubiläumsfeier in der Unabhängig-katholischen Kirche

Veröffentlicht Veröffentlicht in Nachrichten, Paderborn/Ostwestfalen, Regionen, Spirituelles, Veranstaltungen

Am 8. September 2018 feierte die Unabhängig-katholische Kirche ihr 25-jähriges Bestehen. Die UKK schaut in diesem Jahr dankbar auf ihre Gründung im Jahr 1993 zurück. Ursprünglich als Priestergemeinschaft intendiert, entwickelte sie sich im Laufe der Jahre zur romfreien katholischen Freikirche, die bundesweit kleine Kerngemeinden unterhält. Die UKK war sehr stolz darauf, dass eines der Gründungsmitglieder […]

Der Schutz des Lebens hat Vorrang: Paragraf 219a ist vernünftig

Veröffentlicht Veröffentlicht in Nachrichten, Soziales / Caritas

Nach Lehre der Kirche beginnt das Leben im Moment der Verschmelzung der Samenzelle des Mannes mit der Eizelle der Frau. Gott haucht dem kleinen Menschen im Mutterleib das Leben ein.Die derzeitige Debatte um Paragraf 219a (bei dem es um ein Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche geht), ist demnach eine Debatte, der der wir als Kirche nicht unberührt […]

Erklärung zur “Ehe für alle”

Veröffentlicht Veröffentlicht in Nachrichten, Soziales / Caritas, Spirituelles, Verlautbarungen/Veröffentlichungen

Eine Ehe im kirchenrechtlichen Sinn der römischen Kirche ist ihrer Natur nach auf das gegenseitige Wohl sowie auf die Zeugung und Erziehung von Kindern hingeordnet. Die Ehe von getauften Christen ist ein Sakrament. Durch das „Ja-Wort“ zur Ehe dürfen die Partner keinen Kernbereich der Ehe ausschließen. Weder die eheliche Treue, noch die Unauflöslichkeit*, noch die […]